Königin-Olga-Tag am 24. Juli 2008 in Stuttgart

Neue Russischen Tradition in Schwabenland heißt heute als „Königin-Olga-Tage“ seit Juli 2008. Diese Tradition hat russische Gesellschaft mit der Name „Unsere neue Zeiten e.V.“ unter der Führung von Alexander Reichrudel gegründet.

olga-str_bild_2008
Während der Olga-Saal-Ausflug, Stuttgart, BW, 24.7.2008. Foto von Alexander Reichrudel

Natürlich haben wir mit der Hilfe und besondere Teilnahme von viele unseren Freunde und Partner diese Veranstaltung hier in Baden-Württemberg erstens organisiert.

Das heutiges Land Baden-Württemberg und die Großfürstin Olga Nikolaewna von Russland verbindet Russische Gesellschaft in Baden-Württemberg trägt heute den Titel „Unsere neue Zeiten e.V.“ und stellt seiner Mitbürger aus ersten Hände dar.

Sankt-Petersburg ist für alle der Welt bekannt. Die Weiße Nächte kultureller Stadt von Russland wird immer beliebt.

Die Villa-Berg in Stuttgart war als Russischen Residenz des Romanow-Hauses seit 1853 in Stuttgart – Württemberg.

Der Verein „Unsere neue Zeiten e.V.“ war am 24. Mai 2004 in Stuttgart gegründet und unsere Mitglieder und Freunde haben immer besonderen Veranstaltungen, Ausstellungen und Konzerte organisiert.