grossfuerstin-olga-ehrentage-petersburg

Großfürstin-Olga-Ehrentage

Großfürstin Olga Nikolaewna Romanowa war geborene Tochter des Zars Nikolai I. Pawlowitsch und nach den Hochzeit wurde als die Königin von Württemberg genannt.

Die echte Geschichte der „Großfürstin-Olga-Ehrentage“ in Sankt-Petersburg und besondere für Baden-Württemberg BRD. Als den Author und der Gründer dieser Russischen Tradition in Deutschland heute seit 23. Juli 2008 würde ich gern für Euch lieber Besucher dieser Online-Präsentation folgende Phasen der Veranstaltung „Großfürstin-Olga-Ehrentage“ vorstellen.

konigin-olga-porttret-winterhalter

Olga Nikolaewna (1822 – 1892), Tochter von Zar Nikolai I. und Königin von Württemberg verkörpert die engen Beziehungen zwischen den europäischen Mächten (Gemälde Franz Xaver Winterhalter, 1856, Landesmuseum Württemberg, Stuttgart).
olga-tag-stuttgart-2008

Die Russischen Tradition in Deutschland „Großfürstin Olga Ehrentage“ hat schon besondere Geschichte. Diese Geschichte würde ich gern euch als den Author und den Gründer dieser Veranstaltung in Baden-Württemberg seit 2008 und seit Juli 2011 diese Veranstaltung bei der Isaak-Kathedrale in Sankt-Petersburg organisieren wurde.

Wir freuen uns mit meinen Partner von Russland und in Baden-Württemberg dieses Programm „Großfürstin-Olga-Ehrentage“ darstellen.

Mit ersten Erfolg der Veranstaltung „Königin-Olga-Tage“ (2008) haben wir uns entschieden, dass wir diese Russischen Tradition in Deutschland – Baden-Württemberg weiter halten sollten. So würden wir unsere Russischen Bevölkerung in Baden-Württemberg deutliche vorstellen. Am 24. Juli 2009 haben wir wieder in Stuttgart nach einem Jahr unsere Veranstaltung „Königin-Olga-Tag“ organisiert.

olga-ehrentage-bw

Die Erweiterung der Veranstaltung „Königin-Olga-Tage“ nach zwei Jahren (2008, 2009) haben wir weiter fest behalten.Dazwischen war besondere Musik-Reise nach Sankt-Petersburg der Jugendlichen Musikkapelle der Gemeinde Langenargen am Bodensee stattgefunden.

langenargen_juli_olga-tage

Das sind unsere feste Freunde und Veranstaltung-Partner die Jugendblass-Kapelle der Gemeinde Langenargen am Bodensee. Ich danke für alle jugendlichen Musiker der Musikschule aus Langenargen und die Eltern, denen uns geholfen haben, damit diese Konzerte immer stattgefunden konnten.

OlgaKoenigin_Collage_Ehrentage_2011_Plakat

isaak-cathedrale-petersburgSeit 2011 sind wir mit der Veranstaltung „Königin-Olga-Tage“ nicht nur in Deutschland Olga-Namenstage“ gefeiert haben, sondern in Sankt-Petersburg. Das ist wirklich besondere Geschichte über diese Tat erfahren Sie natürlich auf unseren anderen Webseite, wie ähnlich hier >>>

 

 

 

 

Olga_SPb_15-17-Juli-2012_BannerSo haben wir unsere feierliche Geschichte der „Olga-Namenstage“ – „Großfürstin-Olga“ fest gestellt und werden uns weiter in Russland und in Europa verbreiten.

unz-evDer Verein zur Unterstützung russisch sprechenden Mitbürger in Deutschland „Unsere neue Zeiten e.V.“

Alexander Reichrudel, Ihr Reiseveranstalter

Ein Gedanke zu „Großfürstin-Olga-Ehrentage“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.